Neuigkeiten

SAMSTAG TEST GEGEN DE GRAAFSCHAP – ANTONIS ZURÜCK NACH AUSTRALIEN

Nach rund eineinhalb freien Wochen ging es für die Profis des VVV-Venlo am heutigen Mittwoch zum Trainingsauftakt des Jahres 2018 auf den Platz. Das erste Testspiel lässt dabei auch nicht lange auf sich warten, bereits am Samstag, den 06.01.2018 um 14.30 Uhr testen die Grenzstädter im heimischen Seacon Stadion – De Koel gegen Zweitligist De Graafschap Doetinchem. Für alle Sponsoren und Partner des VVV-Venlo ist dieses Spiel kostenfrei im Lindeboom VVVvoetbalcafé zu besuchen. Die Rabobank BusinessLounge bleibt an diesem Tag geschlossen. Dauerkarteninhaber haben ebenfalls freien Eintritt, Tagestickets für die Tribünenbereiche kosten 5,00 Euro.

 

Nicht mehr mit dabei sein wird Mittelfeldspieler Terry Antonis (24), dessen Vertrag in beiderseitigem Einverständnis mit sofortiger Wirkung aufgelöst wurde. Der Australier wechselte vor Saisonbeginn ablösefrei vom griechischen Spitzenclub PAOK Saloniki an die deutsche Grenze, konnte sich in den letzten Monaten aber nicht an die Stammelf herankämpfen, so dass es bei zwei Auftritten im KNVB-Beker Pokalwettbewerb blieb. Antonis äußerte daraufhin den Wunsch den Verein wieder verlassen zu dürfen, dem VVV-Venlo entsprach. Antonis kehrt wieder in seine Heimat Australien zurück, wo er sich einem Erstligisten anschließen wird.

Website partners Agro Lingua - Lef - Systemec