Menu

Lockerer Sieg im ersten Test

dinsdag 10 juli 2018

Den ersten Test der Saisonvorbereitung haben die Grenzstädter standesgemäß mit 10:0 gegen den lokalen Sechstligisten SV Blerick gewonnen. Neben den beiden Neuzugängen Peniel Mlapa und Christian Kum kamen zudem die Nachwuchsakteure Sem Steijn, Aaron Bastiaans, Yahcuroo Roemer (alle 16), Stan van Dijck, Evert Linthorst, Simon Janssen, Paul Wienhoven (alle 17 jeweils eine Halbzeit zum Einsatz. Die Tore für Venlo erzielten Peniel Mlapa ( 4 ), Moreno Rutten ( 2 ), Clint Leemans, sowie die Jugendspieler Sem Steijn, Simon Janssen und Paul Wienhoven. Die angeschlagenen Danny Post, Johnatan Opoku und Delano van Crooij fehlten. VVV spielte in folgender Aufstellung: Unnerstall ( 46. Verbong ), Dekker ( 46. Van Dijck ), Promes ( 46. Röseler ), Korkmaz ( 46. Kum ), R. Janssen ( 46. Labylle ), Steijn ( 46. Rutten ), Linthorst ( 46. S. Janssen ), Leemans ( 46. Van Bruggen ), V. van Crooij ( 46. Roemer ), Seuntjens ( 46. Mlapa ), Bastiaans ( 46. Wienhoven )

Unterdessen darf VVV-Venlo einen weiteren deutschen Partner in seinem Business-Netzwerk begrüßen. Dabei handelt es sich um den international tätigen Konzern CEWE, den meisten von Fotobüchern bekannt. CEWE Mönchengladbach bietet mit dem B2B-Service ANDERS DRUCKEN alle Dienstleistungen rund um den Druck an. „Besonders im Fokus sind bei uns individuelle Lösungen, kleine und mittlere Auflagen, personalisierte Produkte, Druckveredelung und Bücher.“ so Dirk Lämmche von ANDERS DRUCKEN. Mit einem hochmodernen Maschinenpark und 200 Mitarbeitern bietet CEWE die Produktionssicherheit und Professionalität eines großen Unternehmens, kombiniert mit dem leistungsfähigen Service eines kompetenten, flexiblen Teams.

Neben den beiden bisherigen Neuzugängen Peniel Mlapa und Christian Kum haben zum Vorbereitungsstart auch eine Reihe an Talenten aus der Nachwuchsakademie des VVV-Venlo das Training mit den Profis aufgenommen. Fest zum Kader von Trainer Maurice Steijn gehören werden Verteidiger Stan van Dijck, sowie die beiden Mittelfeldspieler Evert Linthorst und Simon Janssen ( alle 17 ) gehören. Darüber hinaus dürfen sich Joop Daniels ( 18 ), Paul Wienhoven ( 17 ), Yahcuroo Roemer ( 16 ), Aaron Bastiaans ( 16 ), sowie das deutsche Nachwuchstalent Justin Coenen ( 16 ) im Profitraining beweisen. Ebenfalls zur Garde der Nachwuchskräfte, die sich in der Vorbereitung zeigen dürfen gehört Sem Steijn. Der Sohn von Trainer Maurice Steijn unterzeichnete in der abgelaufenen Woche seinen ersten Profivertrag bei seinem Heimatclub ADO Den Haag, wird aber unmittelbar nach Venlo ausgeliehen, wo er, wie alle anderen Nachwuchskräfte, die in der Vorbereitung bei den Profis mittrainieren, vornehmlich in der U19-Mannschaft zum Einsatz kommen wird. 

Das nächste Testspiel bestreiten die Grenzstädter am anstehenden Dienstag ( 03.07.2018, 19.30 Uhr) beim regionalen Amateurclub Sparta 18 Sevenum ( 6. Liga) im Sportpark `t Spansel in Sevenum, kurz hinter Venlo. Tickets sind an der Abendkasse erhältlich.

Für weitere Informationen oder Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

mf2