Menu

VVV - Borussia Mönchengladbach

donderdag 30 juli 2020

VVV-Venlo empfängt am 04.09.2020 ( 19.00 Uhr) im Spiel um den traditionellen Herman Teeuwen Memorial Pokal kurz vor Saisonbeginn niemand geringeren als den benachbarten deutschen Bundesligisten und Champions-League-Teilnehmer Borussia Mönchengladbach. Das Team von Trainer Marco Rose beendete die abgelaufene Saison auf dem vierten Rang in Oberhaus des deutschen Fußballs und wird in der kommenden Spielzeit mit Stars wie Matthias Ginter, Marcus Thuram, Alassane Plea, Christoph Kramer Yann Sommer, Florian Neuhaus, Denis Zakaria, Nico Elvedi, Stefan Lainer oder auch Ramy Bensebaini in der UEFA-Champions-League aktiv sein. Seit dem Jahr 2003 findet in jedem Sommer kurz vor Beginn einer Saison traditionell ein Duell mit einem europäischen Spitzenclub im Venloer Stadion De Koel statt. Unter anderem der RSC Anderlecht, Panathinaikos Athen, die PSV Eindhoven, der FC Getafe und auch bereits zwei Mal Borussia Mönchengladbach hießen die Gegner in diesem Duell. 8 Mal gewannen die Grenzstädter die Trophäe, acht Mal der Widersacher. Auch gegen den Nachbarn aus Mönchengladbach ist die Bilanz ausgeglichen. 2006 gewann Venlo mit 2:1 gegen Borussia, 2010 gelang den Deutschen die Revanche als Juan Arango und Karim Matmour die Führung des VVV durch Michael Uchebo drehten. 

 Das Duell gegen Mönchengladbach wird nach langen Monaten auch wieder ein Spiel vor Zuschauern sein, allerdings mit starken Einschränkungen. Gäste-Fans sind sowohl in der deutschen Bundesliga, als auch in der niederländischen Eredivisie zum aktuellen Zeitpunkt nicht gestattet. Auch einen freien Kartenvorverkauf wird es aufgrund der derzeitigen Situation leider nicht geben können. Lediglich ein Teil der Stadionkapazität wird für Dauerkarteninhaber und Business-Partner des VVV-Venlo zugänglich sein. Weitere Informationen hierzu werden in der kommenden Zeit veröffentlicht, sobald dies definitiv mit den lokalen und nationalen Behörden abgestimmt ist.

Zudem hat VVV-Venlo sein Testspiel-Programm um ein Duell mit einem Zweitligisten, der Zweitvertretung der PSV Eindhoven am 21.08.2020 und einem Vergleich mit dem lokalen Amateurteam VV Reuver am ( 18.08.2020 ) komplettiert.

Das Vorbereitungsprogramm des VVV-Venlo 2020 in der Übersicht:

21.07.2020 – Testspiel Sporting ST Tienray/Swolgen – VVV-Venlo 0:19
26.07.2020 – Testspiel EVV Echt – VVV-Venlo 0:2
14.08.2020 – Testspiel Willem II Tilburg – VVV-Venlo ( 18.45 Uhr, Koning Willem II Stadion, Tilburg)
18.08.2020 – Testspiel VV Reuver – VVV-Venlo ( 19.00 Uhr, Duckerhof, Reuver)
21.08.2020 – Testspiel Jong PSV Eindhoven – VVV-Venlo ( 14.00 Uhr, De Herdegang, Eindhoven)
26.08.2020 – Testspiel Fortuna Sittard  - VVV-Venlo ( 20.00 Uhr, Fortuna Sittard Stadion, Sittard)
29.08.2020 – Testspiel VVV-Venlo - SV Straelen ( 16.00 Uhr, Covebo Stadion – De Koel, Venlo)
04.09.2020 – Herman Teeuwen Memorial Cup: VVV-Venlo – Borussia Mönchengladbach ( 19.00 Uhr, Covebo Stadion – De Koel, Venlo)
13.09.2020 – 1. Spieltag der Eredivisie – FC Emmen – VVV-Venlo ( 12.15 Uhr)
18.09.2020 – 2. Spieltag der Eredivisie – VVV-Venlo – FC Utrecht ( 20.00 Uhr)

  

mf2