Menu

Sicherheit

Bei allen Heimspielen, die VVV-Venlo in seinem Stadion austrägt, sorgt eine große Anzahl an Ordnern und Sicherheitsräften für die Sicherheit der Zuschauer. Alle Umstände, die mit der Sicherheit rund um ein jedes Heimspiel zu tun haben, werden mit den Sicherheitskoordinatoren der beiden Vereine, sowie der Polizei besprochen. Auf Basis dieser Gespräche wird entschieden in welche Kategorie ein Spiel eingeteilt wird.

Bei Spielen der Kategorie A gilt ein freier Ticketverkauf.

 Bei Spielen der Kategorie B gilt ein Ticketverkauf von zwei bis vier Tickets lediglich an Inhaber einer ClubCard. Der Inhaber der ClubCard, über die die Tickets erworben werden, ist dabei verantwortlich für das Verhalten der Stadionbesucher mit den betreffenden Tickets.

 Bei Spielen der Kategorie C gilt ein Ticketverkauf von einem Ticket lediglich an den Inhaber einer ClubCard.

Die ClubCard ist jederzeit online oder vor Ort im FanCenter des VVV-Venlo kostenfrei erhältlich. Notwendig ist lediglich eine Personalisierung inklusive Personalausweiskontrolle. Dieses System ist nicht durch VVV-Venlo bedacht und eingeführt worden, sondern ein landesweites Konzept, dass durch die Regierung und die Polizeibehörden auferlegt ist.

 

mf2